Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Racemore.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 11. Januar 2014, 15:25

World Cup of iRacing - Tag der Entscheidung



Heute ist es soweit, die DE-AT-CH Community gibt alles beim World Cup of iRacing. Doch wer gehört zur Community? Jeder Fahrer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Und deshalb braucht die Community jeden Fahrer, der heute Lust oder Zeit hat um gemeinsam die Finnen zu schlagen, welche nämlich leider im letzten Jahr Meister geworden sind. Im Jahr 2009, 2010 und 2011 waren wir die Sieger und waren die besten Fahrer im iRacing Zirkus. Also auf auf und am Abend oder in der Nacht das DE-AT-CH Team unterstützen. Jeder Fahrer zählt, denn er sorgt dafür das die Gegner weniger Punkte bekommen.

Road: Ford GT @ Interlagos
Distanz: 50 Minuten, Fuel: limitiert auf ca. 14.3 gallons (60%), Stehender Start, Wetter: Realistic
Strategie: Je nach persönlichem Spritverbrauch 25-30L nachtanken, kein Reifenwechsel. Siehe auch Nicos Tipp hier.

Sa, 11.01.14, 10:00 Uhr (Vormittags)
Sa, 11.01.14, 18:00 Uhr (Abends)
So, 12.01.14, 00:00 Uhr (Mitternacht)

Oval: Nascar Class A Gen6 Ford & Chevy @ Pocono Raceway
Distanz: 70 Runden, Cautions: ON, Fliegender Start, Wetter:Realistic

Sa, 11.01.14, 13:00 Uhr (Nachmittags)
Sa, 11.01.14, 21:00 Uhr (Abends)
So, 12.01.14, 03:00 Uhr (Nachts)



Übersicht der Links rund um den World-Cup:


Endergebnis

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Grimmy« (12. Januar 2014, 07:25)


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Woidherr (11.01.2014), Andreas (11.01.2014), kniL (12.01.2014)

2

Samstag, 11. Januar 2014, 17:59

Was ist es doch wieder spannend!
Wir liegen nach den ersten zwei Rennen (Oval & Road) mit 11 Punkten vor den Finnen. Doch noch ist nicht aller Tage Abend. Das wichtigste Ziel für heute ist Platz 5 oder besser, denn dann ziehen wir ins Final für nächsten Samstag ein!

Die nächsten Fahrer machen sich für 18 Uhr bereit, denn dann heißt es...

...Let´s get ready for racing !!!

Stand nach zwei Rennen (Oval & Road):

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Grimmy« (11. Januar 2014, 18:26)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Chichi (11.01.2014)

3

Sonntag, 12. Januar 2014, 01:36

Es läuft, denn hoch motiviert startet das DE-AT-CH in die letzten beiden Rennen und es sieht gut aus! Der fünfte Platz sollte uns sicher sein, denn damit haben wir die Möglichkeit am nächsten Samstag (Finale) den World Cup wieder nach DE-AT-CH zu holen. Doch noch immer sind zwei Rennen zu fahren und gerade die Länder mit anderen Zeitzonen sind jetzt am Zug. Also, die letzten Stunden noch mal motiviert angreifen...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Grimmy« (12. Januar 2014, 01:55)


4

Sonntag, 12. Januar 2014, 07:30

Finale

Finale ole! Tolle Club-Leistung!
Wir haben es geschafft. Unser Club ist im Finale und wird am Samstag um die Krone kämpfen. Wie man sieht, die Finnen zu schlagen wird nicht einfach sein. Dennoch haben wir berechtigte Chancen, denn es wir nur ein Rennen geben und da kann viel passieren!


Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kniL (12.01.2014), Andreas (12.01.2014), Tim Hochstein (12.01.2014), Maik P. (12.01.2014)

5

Sonntag, 12. Januar 2014, 18:06

auf das es klappt :-)


Thavron mag mich nicht ! :(

Ähnliche Themen

Social Bookmarks