Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Racemore.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 7. Oktober 2013, 23:37

[iRacing] TCPRO 2013 - 2h Interlagos



Schon mal Samba getanzt?
Die 50 Piloten der TCPRO 2013 werden am Freitag einen ganz heißen Samba auf den Asphalt von Interlagos brennen. Es sind nur noch wenige Tage bis zu einem der bedeutendsten Events für RaceMore.de!
Am Freitag Abend zur Primetime (Zeitplan weiter unten) werden die Piloten der 3 Klassen in ihre Boliden steigen. Erst werden ihre Knie zittern - kurz danach der Asphalt durch die brachiale Kraft der Motoren beben. Es wird ein Spektakel der Simracing-Superlative und wir alle sind schon gespannt auf den Ausgang des Abends.

Die Qualifikationen wurden am vergangenen Wochenende ausgetragen. In der schnellsten Klasse (P2) konnte Dennis Wehdeking (1:22.412) die Poleposition einfahren, dicht gefolgt von Matthias Witte (Team KrautRacing) und Andreas Osthoff (Team GTRP). Die zweite Klasse (GT) dominierte Norbert Sulzer (1:27.764 - Team AustrianRacing). Platz 2 ging an Dirk Reinhard (Team RaceMore.de) und Platz 3 belegte Jan-Paul Niehuis (Team JPS-LMR). Eine Klasse haben wir noch und diese (GTC) führt Patrick Valente Ferro (1:31.611) ins Rennen. Ihn begleiten auf Platz 2 Peter Kiermeier (SF Motorsport) und auf Platz 3 Jan von Merkatz (KFZ Teile 24 SIMRACING).
Insgesamt gesehen, herrscht eine enorme Leistungsdichte in den einzelnen Klassen und jeder dürfte bei diesem Satz hellhörig werden. Die 3 Klassen, die Strecke, die Distanz von 2 Stunden und die Leistungsdichte in den Klassen sind eine herrliche Mixtur für einen spannenden und dramatischen Simracing Abend.

Dank unserer Sponsoren werden die Fahrer dieses mal nicht leer ausgehen und so bekommen die Klassensieger auch noch ein paar Dollerchen zum verbrassen überreicht:


Ihr wollt es sehen?
Ihr könnt es sehen! GRC-TV.de rund um den Kommentator und Organisator Michael Morgenthal wird das Rennen live in euer Wohnzimmer übertragen. In gewohnter Qualität und mit dem gewissen Charm wird er selbst euer Frauen vom Simracing überzeugen und die 2 Stunden werden wie im Fluge vergehen. An seiner Seite wird Steffen Uhlmann Platz nehmen und er wird für euch den "Ebel" machen. Genauere Fakten zum Stream wird es noch diese Woche geben.

Ihr wollt mehr erfahren?
Dann schaut doch mal in das Magazin zum Event:


Zeitplan für Freitag:
20:15 - 20:35 | Warm Up
20:35 - 22:35 | Rennen

RaceMore.de wünscht allen Fahrern viel Erfolg beim Rennen und immer eine Handbreit Asphalt unter den Reifen. Außerdem möchten wir uns sehr herzlich beim OrgaTeam der TCPRO - Michael Morgenthal - Oliver Schlabs - Andreas Schwarz - bedanken.

Wir sehen uns am Freitag!

Links:
Startaufstellung
GRC-TV.de
Renninfo Thread
Grüße, Steffen :coffee:


#getwellsoonSchumi

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tomkey (08.10.2013), Andreas (08.10.2013), Michael M. (08.10.2013), kniL (08.10.2013), Cat Toaster (11.10.2013), Grimmy (11.10.2013)

2

Dienstag, 8. Oktober 2013, 00:23

Wünsche schon mal allen Teilnehmern viel Spass und dolle Kämpfe und für unsere Krauts drücke ich besonders die Daumen.

Zitat

An seiner Seite wird Steffen Uhlmann Platz nehmen und er wird für euch den "Ebel" machen.


Dann geh schon mal richtig pumpen und besorg dir ein zu enges rosa Hemd und die Hosenträger nicht vergessen, sowie die "richtigen" Fragen, wie, was gabs heute zum Essen oder wird es am Freitag in Interlagos regnen ;)
... just my Klecks Senf ;)

3

Dienstag, 8. Oktober 2013, 00:57

...oder: Was mach ich eigentlich hier? :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dirk Reinhard« (8. Oktober 2013, 01:07)


4

Dienstag, 8. Oktober 2013, 10:25

Ich werd auch bestimmt mal in den Stream schauen! Und hut ab für die Mühe zur Zeitschrift, sehr toll! :thumbup:

5

Dienstag, 8. Oktober 2013, 19:28

Schade das ich den Stream nicht schauen kann, ich muss fahren :pinch: ^^

6

Dienstag, 8. Oktober 2013, 19:32

Du armer Kerl, kann mit dir fühlen...können ja tauschen. :D
"Racing is life, anything before or after is just waiting" - Steve McQueen

7

Dienstag, 8. Oktober 2013, 20:16

Das will glaube niemand, das ich kommentiere, mir eingeschlossen ^^

8

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 19:44

Toll Toll Toll!

Ich ziehe meinen Hut! Sehr schön wie die TCPRO aufgebaut ist. Auch die Zeitung macht Spaß zu lesen. Endlich habe ich was in Sachen Teams dazu gelernt. Danke für diese nützlichen Informationen und für die Aufbereitung.

Ich wünsche allen Fahren viel Spaß und vielleicht ist das Event ja auch auf YouTube zu finden...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Andreas (11.10.2013)

9

Freitag, 11. Oktober 2013, 11:35

Tolle Arbeit Michael! Schade das ich nicht so die Zeit hatte den HPD zu treten, viele Termine kollidierten dann doch mit FW31-Aktivitäten. Bei der Teamvorstellung hat sich übrigens ein kleiner Fehlerteufel eingeschlichen, so sind leider alle Versuche gescheitert mich und Matthias erfolgreich zu klonen um für BCA und LAMRAC gleichzeitig fahren zu können (wer sollte das auch wollen) und bei meinem Vornamen gibt´s am Ende nen Buchstabendreher. Wir werden es überleben! :-)

Nochmal vielen Dank für all die Mühe die Ihr Euch für das Projekt macht!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Andreas (11.10.2013), Michael M. (11.10.2013)

Social Bookmarks