Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Racemore.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Freitag, 11. Oktober 2013, 16:47

Ich will damit mal fahren!!!!!!!!1111einseinseinself :D

Sieht echt geil aus! Meine Respekt!!!


@Kupplung ohne H-Schaltung:
Nein, ganz so unnütz ist es nicht. Bei einem sequentiellem Getriebe muss man beim runter schalten durchaus einkuppeln. Lediglich beim hochschalten nicht! (So auch z.B. bei allen Motorrädern)
Es gibt auf Autos bei denen beides ohne geht, dass ist aber schon höhere Technik dann! ;)

@Ideallinie:
Mach sie aus! Nur ohne lernst du auch ohne zu fahren!
Du fixierst ja jetzt mit deinen Augen die Hilfslinie. Wenn du Road fahren willst musst du aber lernen dir andere Fixpunkte (Schatten, Schilder, Bäume) usw. zu suchen.
Am Anfang war jeder langsam! :)
MfG

SiL-X

22

Samstag, 19. Oktober 2013, 19:41

Ich habe jetzt auch das Kupplungspedal angeschlossen mit Hallsensor + Magnet. Ich denke aber das es noch realistischer wirkt wenn die Kupplung auch über eine Hydraulik läuft. Das ganze zwar dann ohne Druck Sensor so eine Art fake Hydraulik wo das Öl nur eine Feder zusammendrückt um evtl. die Kupplungsscheiben zu simulieren. Hallsensor bleibt aber ich brauche mehr Gegendruck ....mal sehen wie man das lösen könnte und dann auch kostengünstig. :)

Das ganze wirkt schon sehr realistisch aber ohne H-shifter unpassenden für das Auto. Wenn ich mir denn aufwand antue möchte ich eine Stabile, und so gut es machbar ist eine Realistische H-Schaltung. Auch da muss ich mal schauen; ich habe zwar einen Prototype hier liegen aber das passt einfach nicht das fühlt sich nicht an wie ein Getriebe :x:

Hab ja zum Glück jetzt zeit und ich schau mal vielleicht gibt es ein Getriebegehäuse wo man eine Stockcar H-Schaltung einbauen kann. 8o
Hier ist mal ein Video wo ich meine Pedale im Einsatz habe und auch die Kupplung funktioniert. :thumbsup:

Video:

http://www.youtube.com/watch?v=zlxpCqArBm8

23

Dienstag, 12. November 2013, 20:12

Hallo ich brauche Bitte mal eure Hilfe, und zwar ist nicht das bauen das Problem sondern wie kann es anders sein die Theorie !! :thumbdown:

Ich habe da ein Cockpit gesehen und das würde ich gerne nachbauen, ich habe aber Problem mit der Größenangabe. Kann mir vielleicht jemand sage der gut Englisch kann wie groß das dash ist ? Höhe , breite, länge.

THIS IS THE ONE WE ENDED TODAY BECAUSE TEAM WE GOT THIS FROM JUST GOT US THE SWITCH PANNEL THAT GOES WITH IT. NICE CARBON FIBER DASH SFI 56.1 JAN. 12.FRONT FACE BOTTOM IS 24" LONG TOP IS 23.5 WITH SLIGHT CURVE. HAS SPEK TACH IN PLACE (NO HARNESS) WITH 5 X 2-1/16" HOLES FOR GAUGES. HAS IGN. TOGGEL AND POWER ON/OFF KEY IN PLACE. TOP OF DASH IS 5.5" DEEP AND 3.5 TOWARDS BOTTOM. ITEM IS FROM A TOP NASCAR TEAM AND HAS PLENTY OF LIFE LEFT IN IT.



http://www.ebay.de/itm/NASCAR-CARBON-FIB…id=546929596211
vielen Dank :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thomas M.« (12. November 2013, 20:20)


24

Dienstag, 12. November 2013, 20:32

Ist ca. 61cm lang, oben mit einer leichten Wölbung etwas kürzer ca. 59cm. Die Tiefe oben ist 14cm und unten ca. 9cm.

5 Bohrungen á ca. 52mm, die grosse Bohrung seh ich da jetzt nicht beschrieben.

Sollte sich als Glasfaser gut bauen lassen evtl. mit nem Negativ aus Holz. Sowas läßt sich ruckzuck auch fräsen.
"Racing is life, anything before or after is just waiting" - Steve McQueen

25

Mittwoch, 13. November 2013, 17:28

Danke Michael :thumbsup:

26

Mittwoch, 13. November 2013, 23:54

Sieht ja nett aus der Sitz und bezahlbar isser auch. Wie hast Du denn befestigt ? Untergestellt ?

Hat noch jemand alternative Sitzideen ? Muss aber wie ein Stuhl einfach an die Seite zu stellen sein.



Hab das Total übersehen. Ich habe von 2 alten Bürostühlen, die Sitz Befestigung abmontiert. Hab dann in denn Grundrahmen 4 Löcher gebohrt und schrauben eingedreht, das selbe habe ich auch mit dem Sitzgestell ( Rahmen gemacht.
2 x M8 Gewindestangen zur Befestigung, ist einfach dafür da das sich der sitz nicht verdrehen kann. Ach-ja und das Schwarze in der Mitte ist ein Kreuzgelenk so das sich der Stuhl in alle Richtungen bewegen kann, vor und zurück, zb links hoch, und rechts wieder runter. Das ganze wird mit 2x 12 Volt Motoren betrieben.
Sieht dann so aus:




Kennst ja meinen Youtube Kanal das mich halt rüttelt :)
http://www.youtube.com/watch?v=Cq9tzdtAKMw

27

Sonntag, 17. November 2013, 23:17

Ich hab mal versucht so einfach wie möglich ein Stockcar Dashboard zu bauen. Klar man könnte das jetzt noch verbessern, wie zb mit der leichten Wölbung (nach Außen). Ich glaube aber das lassen ich einfach weg, die Monitore stehen ja sowieso schon in einem Winkel und später mit der Wölbung zu arbeiten glaube ich mal sieht nicht gut aus :?: . Ich möchte ja eine (Abdeckung) auf das Dashboard anbringen.
Vorne verschraubt mit der Dash-Einheit und hinten wo die Monitore sind genau in dem Winkel ausgesägt.
Doorboards hat man Mitte der 90iger ähnlich gebaut mit viel Kunstharz (gfk) und Spachtel. Carbon Folie lässt sich wunderbar mit Heißluft bearbeiten hab das schon getestet und ich denke das wird auch für einen Hobby Bastler ausreichen.

Ein versuch ist es jetzt mal wert, gfk + fassermatte werde ich mir morgen mal besorgen und auch ein wenig fein Spachtel und mal sehen was ich aus dem teil machen kann. Hier die Bilder :)

Die Größe ist wie auf dem original Bild , nur OHNE DIESER Wölbung : aber sonst 1:1 fehlt halt noch Spachtel :D



28

Sonntag, 17. November 2013, 23:59

Das sieht sehr sehr sehr geil aus, Thomas! Bin auf das eingebaute Endergebnis gespannt!
Grüße, Steffen :coffee:


#getwellsoonSchumi

29

Montag, 18. November 2013, 12:54

Mein momentaner Sportsitz weisst nun bereits Ermüdungserscheinungen auf. Hat zufällig jemand einen Sitz mit Laufschienen abzugeben? Muss aber Halbschale sein. Rückenlehne verstellbar.

30

Montag, 18. November 2013, 12:58

Der Thomas wieder. Hat ein Rig wie ich es mir nur erträumen kann und ist "eigentlich" fertig. Doch anstatt jetzt zu genießen und zu fahren, genießt er weiter das basteln! 8o
Genial und bewundernswert.

:coffee: :thumbsup:
#77 Christian Schick
sponsored by

31

Montag, 18. November 2013, 21:14

:) Solange ich Freude an der ganzen Bastelei habe mache ich weiter. Zum Glück habe ich etwas handwerkliches Geschick und das nütze ich jetzt voll aus.
Nicht nur ich baue an einem sim / Cockpit, dieser Kandidat hier ist auch was besonderes der harzt sein Dach ab und ich finde so etwas super toll. Leider wohne ich im Moment in dicht besiedelte Gebiet sonst hätte ich diese Idee geklaut.
Echtes Auto ab harzen wegen der Form versteht sich ......vielleicht ausbaufähig :) :thumbsup:

http://www.xsimulator.net/community/thre…ster-roof.3473/

Das ganze macht Spaß und das ist das was es ausmacht ! :D

32

Montag, 25. November 2013, 23:50

Mach das Video vom Sonntag auch hier noch mal rein wenns recht ist :D

Ich muss sagen #road# :cursing: nicht meins, wollte aber trotzdem mitfahren also hab ich mich mal hingesetzt. Hilfslinie auf aus wie mir es ja auch schon hier empfohlen wurde. Ich habe wirklich sehr viel geübt auf der strecke , für mich extrem schwer zu fahren und bis ich mal Zeiten fahren konnte 1:12-14 wurde es Sonntag morgen halb 5 :)

Das Training hat sich aber doch bezahlt gemacht, von 18 gestartet, und am ende wurde ich dann noch 9ter - 1 lap. Probleme hat ich aber bis zum ende des Rennens war aber mega geil denn V8 über die Piste zu heizen mit so vielen fahren. :thumbsup:
Hydraulik bremse hat auch Spitze funktioniert und ich konnte mich 100% auf meinen Eigenbau verlassen.

achja Drehzahlmesser wurde abgebaut da ich wie ja gesagt schon beim Planen des neuen Dashboards bin.

http://www.youtube.com/watch?v=gfGMDtD7BE0

33

Dienstag, 26. November 2013, 00:00

Toll! Toll! Toll!
Also dein Cockpit ist der Wahnsinn.

Schon krass wie extrem dein Lenkrad vibriert. Also ich könnte das nicht...
Weihnachtsmann, Zigarette, Lenkrad und dann noch auf P9 landen. Hut ab!

Ich finde die Leistung sehr gut!

34

Dienstag, 26. November 2013, 00:04

Thomas, das war echt ne gute Leistung von dir am Sonntag. Kann man nicht anders sagen. Dir fehlen vielleicht 1-2 Sekunden aber dafür warst du sehr konstant unterwegs. Ich bin vielleicht nen ticken schneller im Longeun gewesen, hab dafür aber viele Fehler gemacht.
Kippe beim Fahren? Alteeeeer... ;)
Grüße, Steffen :coffee:


#getwellsoonSchumi

35

Dienstag, 26. November 2013, 10:23

Ja, schön mit Kippe erstmal in ruhe losgingen.. haha, wie geil ist das denn?! :)
Außerdem mal zum Räder auswuchten, das ist ja ein Gewackel!

Nice Thomas! :thumbup:
#77 Christian Schick
sponsored by

36

Dienstag, 26. November 2013, 19:44


Kippe beim Fahren? Alteeeeer... ;)


Hast schon recht, sieht ehrlich gesagt bisal blöd aus. Mal sehen ob ich das in Zukunft abstellen kann, aber wie man ja sicher weis nicht einfach. Mir ging es halt nicht ums rauchen, das ist ja für mich normal (leider) sondern um denn tollen race Abend. :D

Zur Lenkung : das ist genau so wie ich es haben will ! FFB 55% und wie man sehen kann kommt der Effekt beim anbremsen von denn kurven richtig gut :) Wo ich meine Probleme habe ist, aus denn Kurven zu kommen. Aufs gas kann ich ja erst ziemlich Spät ...Viel Später am kurven Ausgang als rudy zb.
Spaß hat es auch mir gemacht und so können alle sehen wie ich die 53 runden gefahren bin :)

PS:
Wann was los ist hab ich in die Video Beschreibung eingefügt mit Zeitangabe. Ich finde Roger in dem Moment :D :D

37

Dienstag, 26. November 2013, 19:47

Auch wenn der Tipp zu spät kommt! Ich fahre nur T1 im zweiten Gang. Ansonsten alles andere minimum im 3. Das erleichtert das Rausbeschleunigen ungemein!

Ich hab nichts gegen das Rauchen, rauche ja selber! :( Aber mit der Kippe könnte ich keinen Meter fahren. Würde mich zu sehr ablenken.

Edit: Eure Teamgespräche im TS! *lol Der Roger... Ja, ich habe mich wegen Ihm verbremst. Er war knapp 20 km/h langsamer in der Anbremszone als ich. Ich hab mich da so erschrocken das ich gleich ins Gras abgebogen bin. Schön das ich Gesprächsthema war! *lol
Grüße, Steffen :coffee:


#getwellsoonSchumi

38

Dienstag, 26. November 2013, 21:36

da Roger fährt halt ein wenig langsamer und sieht halt nicht gleich wenn schnellere ankommen. Aber da kann man ihn nicht böse sein er gibt immer sein bestes und hin und wieder gibt er wirklich tolle antworten :D Ich glaube nicht das du Gesprächsstoff warst Steffen ich glaube das war Marc der an Roger fragte #siehst du das nicht# Roger was soll ich denn sehen :D und ich musste mich wirklich zusammen nehmen und mich weiter Konzertieren. 8o

Noch kurz zum schalten: ich habe es versucht im 3ten gang aber da war ich noch langsamer , Road liegt mir einfach nicht hab das Best möglich daraus gemacht freue mich aber schon auf pocono oval :thumbsup:

39

Dienstag, 26. November 2013, 21:44

Genau SO! stelle ich mir Ovalfahrer vor ^^ ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sebastian Wilms (22.01.2014)

40

Mittwoch, 27. November 2013, 00:34

Nene Thomas, du hast mich da falsch verstanden! Steffen N. hat ab und zu von mir gesprochen. Wir hatten ja ein ziemlich geiles Duell! Auch das mit Roger meinte ich nicht böse. Er bemüht sich ja wirklich, das sieht und merkt man. Für ihn war der Umstieg auf das Gen6 nicht so gut. Im ImpB hatte er sich echt gut entwickelt. Nun musste er ein neues Auto lernen aber auch das wird er packen!
Grüße, Steffen :coffee:


#getwellsoonSchumi

Ähnliche Themen

Social Bookmarks