Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Racemore.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 6. Juni 2012, 10:13

[iRacing] Mount Panorama Motor Racing Circuit Bathurst



Es wird noch etwas dauern, aber iRacing arbeitet an der legendären Strecke von Bathurst. Bathurst liegt in New South Wales, Australien und ist insgesamt 6,213 km lang und enthält Steigungen von bis zu 16%. Die Rennstrecke wurde Mitte der 1930er Jahren als Teil eines Arbeitsbeschaffungsprogramm in Auftrag geben.

"In der Geschichte des Kurses fanden Rennen in vielen Klassen von Monoposto- bis zu Motorrad-Rennen statt. Der ungewöhnliche Verlauf der Strecke mit langen Geraden in der Ebene und einer engen, steilen Kurvensektion am Hang des Mount Panorama, sowie nicht mehr zeitgemäße Sicherheitseinrichtungen begrenzen das Spektrum der heute dort ausgetragenen Rennen auf Tourenwagenrennen wie die V8 Supercars mit dem Bathurst 1000." (Zitat: Wikipedia)

Steve Myers von iRacing meinte: "Das ist eine großartige Neuigkeit für die 35.000 iRacing Mitglieder. Bathurst ist einer der spekatkulärsten Rennstrecke der Welt."

Mount Panorama ist damit die dritte australische Strecke welche iRacing implementieren will. Neben Phillip Island (2010) und Oan Park (erscheint 2012) wird Bathurst im Sommer 2013 erscheinen. Das Laser-Scan Team wird im laufe des Jahres nach Australien geschickt, um die Strecke zu vermessen. Somit wird die Strecke sicherlich erst Mitte 2013 fertig sein, denn da iRacing bekanntlich sehr ordentlich und Gewissenhaft ist, benötige die Fertigstellung sicherlich ein Jahr.

Die iRacing Community ist schon sehr gespannt auf die Veröffentlichung und freut sich über die Tatsache, dass es auch in Australien weitere Strecken geben wird.

Weiterführende LInks:

2

Mittwoch, 6. Juni 2012, 10:24

Yay! Dann fehlen in iR nur noch Motorräder ;)
Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist. Doch für dein Umfeld ist es hart.
Genau so ist es, wenn du blöd bist.


:coffee:

3

Mittwoch, 6. Juni 2012, 13:03

Apropos Motorrad. Isle of Men wäre da dann ne gute Strecke. Aber...naja...37km ;)

4

Mittwoch, 6. Juni 2012, 13:27

Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist. Doch für dein Umfeld ist es hart.
Genau so ist es, wenn du blöd bist.


:coffee:

5

Mittwoch, 6. Juni 2012, 15:03

Für GPL gabs die ja. :)
Bin da aber selten wirklich schnell rum gekommen. Konnte mir nie die Kurven merken.

6

Mittwoch, 6. Juni 2012, 15:59

Stimmt, kann mich auch erinnern :D

Die Freude war groß, aber es war dann immer sehr ernüchternd nach ein paar Kilometern in ner Hecke festzustecken :D
Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist. Doch für dein Umfeld ist es hart.
Genau so ist es, wenn du blöd bist.


:coffee:

7

Mittwoch, 6. Juni 2012, 17:39

Bathurst ist ein Pflichtkauf. Für mich sogar noch besser als die NS. Weil kürzer.
In irgendeiner Sim (Toca) oder so bin ich die bis zur Vergasung gefahren.

8

Mittwoch, 6. Juni 2012, 21:02

Jup Toca wars, damals auf der Playse, glaub es war Toca2, war die reinste Haßliebe :S
... just my Klecks Senf ;)

9

Mittwoch, 6. Juni 2012, 21:23

Da war Bathurst dabei? Kann mich nurnoch an irgend so ne "Loch Ness" Strecke erinnern. :thumbsup:

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Bathurst, iRacing, Mount Panorama

Social Bookmarks