Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Racemore.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 8. Februar 2012, 11:49

Kunos Simulazioni hat Monza gescant!



Kunos Simulazioni hat für ihre neue Simulation Assetto Corsa die italienische Traditionsrennstrecke Monza gescannt. Zum 90jährigen Geburstag des Autodromo Nazionale di Monza erhielt Kunos Simulazioni die Lizenz zum nachbilden der Rennstrecke. Gleich nach dem 2011er Formel 1 Grand Prix von Italien schickte das Team rund um Stefano Casillo ihren Scan-Van bei bestem Wetter um den 5,7km langen Kurs. Aber nicht nur der aktuelle GrandPrix Kurs wurde gescannt. Auch die historischen Teile des alten Ovals wurden gescant. Man darf also darauf hoffen, dass man weitere Varianten unter die Räder nehmen kann.





Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thavron« (8. Februar 2012, 12:18)


Ähnliche Themen

Social Bookmarks