Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Racemore.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 17:14

ah ok haha...
kann mir einer mal erkläre wie ich einen boxenstopp in ac übe? im rennen sagt der mir nichts wenn ich an die box fahre:S

22

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 17:39

ah ok haha...
kann mir einer mal erkläre wie ich einen boxenstopp in ac übe? im rennen sagt der mir nichts wenn ich an die box fahre:S


Das geht nur in Online-Rennen. Wir werden gleich im Vorfeld das sicher einmal simulieren (gegen 19:15 bis 19:30 ). Also ein Rennen starten, damit jeder das einmal üben kann. ;)

23

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 17:46

sehr gut :D dachte auch bei offline rennen.

24

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 18:47

Passwort für das heutige AC Event ist das selbe wie beim letzten Rennen! Ihr bekommt es auch im TS oder per PN bei mir (bis 19:50)!

Denkt bitte an die verkürzte Booking Zeit von 19:45 bis 20:00 ;)

25

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 19:36

Skins-Download Link eingefügt in Post Nr.1

26

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 20:15

Viel Spass euch allen. Ich bin grad von der Arbeit @Home.
BERLIN RACE CREW - Sim Racing Team BERLIN
http://berlinracecrew.blogspot.de
Bin nicht so schnell wie Robert Kubica,....Arbeite noch dran !!!

27

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 21:18

Sorry, bin erst vor einer halben h rein! Zum kotzen im Moment... Nächste Woche hab ich frei, also gute Chancen für nächste Woche!

Hoffe ihr hattet alle einen schönen Rennabend!
Grüße, Steffen :coffee:


#getwellsoonSchumi

28

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 21:47

Vielen Dank für die Organisation. Schade das so wenige dabei waren.
Reminder an Ole: Turbo nicht auf 100% ;-)
Reminder an mich: Kupplung beim Schalten durchtreten.
Danke für die Unterstützung an der Ziellinie.
"Traue niemals Zitaten aus dem Internet"
Jesus Christus

29

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 21:55

war nen nettes rennen. mein erstes in AC :D hatte ein wenig angst mit Lags aber alles gut gelaufen :D

30

Freitag, 12. Dezember 2014, 00:28

Für mich sind diese Rutschiflutschi-Autos einfach nix. Habe es versucht,aber kam da nicht auf nen grünen Zweig mit. Im Quali ne 28er Zeit auf der Uhr und im letzten Turn dreht sich unangekündigt das Heck weg in Zeitlupe ohne eine Chance es abzufangen. Dann ins Rennen und das falsche Rennsetup geladen. Ging ein paar Runden gut, bis die Krämpfe in den Armen zu gross wurden und sich die Kiste bei leichter Berührung des Kurps mit einer 90 Grad Piroette nach links in die Leitplanken verabschiedete. Hab dann entnervt den Stecker gezogen. Nein, diese Autos sind toll aber nix für Vatter mimo. Bin zu alt für den Mist. :D

Fazit: Danke für die tolle Orga Ralf! Eine Kleinigkeit. Die Wartezeit im Grid, bis die Ampel eingeblendet wird, ist einfach zu lang. Da sollten 30 Sekunden ausreichen. Ansonsten alles Top, hatte auch keine Lags oder ruckler beim Start und in den ersten Runden. :)

Nun kommen die GT3, das ist dann schon was für mich, da ich da besser im Thema bin aktuell. ;)
"Racing is life, anything before or after is just waiting" - Steve McQueen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Michael M.« (12. Dezember 2014, 09:31)


31

Samstag, 13. Dezember 2014, 13:51

Dann will ich auch mal mein Rennen revue passieren lassen:

Im Practice hatte ich noch Schwierigkeiten mich vernünftig zu konzentrieren. Da gelang mir wenig. Aber ist ja auch blos Practice.
Im Quali konnte ich dann meine neue persönliche Bestzeit in den Asphalt brennen und ging damit sogar von der Pole ins Rennen.

Das Rennen verlief dann eigentlich recht unspektakulär. Am Start konnte ich meine Position halten und musste mich von nun an die 18 Runden lang stark konzentrieren um ja keine Fehler ein zu bauen.
Das gelang mir über weite Strecken des Rennens auch wirklich erstaunlich gut. Ich war zwar auch zwei, drei mal neben der Strecke. Aber das waren halb so wilde ausrutscher. Nachdem der immer wieder näher ran kommende Jan-Ole dann seinen Motor ins Nirvana geschickt hatte, war für mich vorne eigentlich freies fahren angesagt.
Eng wurde es dann nur beim Boxenstop nochmal, als ich nur 2 Sekunden vor Robin Stark wieder auf die Strecke kam.

Doch konnte ich auch hier Nerven bewahren und den Sieg dann nach Hause bringen.

So sehr mich der Sieg gefreut hat, so enttäuscht war ich von der Teilnehmerzahl. Von den 20 (!) gemeldeten sind grade mal 10 aufgetaucht. Davon haben dann leider nur 8 das Rennen beendet.
Mich würde es mal interessieren, wieso die Teilnahme so mau war? Lag es an der Ausweichstrecke? Lag es an dem Chaos die Woche davor? Oder war das Auto zu wenig populär?

Zum letzten Rennen des Cups hoffe ich auf ein wieder etwas größeres Starterfeld. Die GT3 Fahrzeuge sind dann ja auch wieder etwas populärer ;)



Fazit: Danke für die tolle Orga Ralf! Eine Kleinigkeit. Die Wartezeit im Grid, bis die Ampel eingeblendet wird, ist einfach zu lang. Da sollten 30 Sekunden ausreichen. Ansonsten alles Top, hatte auch keine Lags oder ruckler beim Start und in den ersten Runden. :)


Danke für den Vorschlag. Ja, etwas lang ist es tatsächlich. 30 Sekunden erachte ich dann aber wieder als zu wenig. Ich werd mal sehen, dass ich die Zeit fürs letzte Rennen leicht (!) verkürze. So hat jeder die Möglichkeit nochmal in Ruhe ins Setup zu schauen und sich mental auf den Start vorzubereiten. ;)

Zum nächsten Event werden wir dann die Zeit nochmal verkürzen. Mal schauen.

Social Bookmarks