Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 24. Juli 2014, 19:15

2: Allstar-Racing Mini League - Endurance Series

Ich habe mich in geistiger Umnachtung (meinem Alter geschuldet) :D für eine Endurance Serie angemeldet und suche für 3 Rennen (3h, 6h und 12h) 2-3 ambitionierte Fahrer die mit mir zusammen das GRC (Gentlemenraceclub) Team vertreten möchten. Die Rennen werden mit Fahrerwechsel (online) gefahren. Gemeldet habe ich mit der Corvette ZR1.

Benötigt wird ein kostenpflichtiger Mod (9.90€), darin enthalten sind zwar mit fiktiven Namen, aber im org. der BMW Z4, Porsche 991 RSR, Aston Martin, Ferrari 458 GT2, Corvette ZR1 und Viper GTS R. Die Strecken (Suzuka, Sebring, Silverstone) sind kostenlos und werden vom Organisator zur Verfügung gestellt.

Ich denke es wird zu den Rennen auch einen Livestream geben über simrace.tv.

Details:

Organisator: ALLSTAR RACING TEAM
Facebook: >>>hier<<<
Mod: >>>UnitedRacingDesign<<<

Powered by: >>>Sim-Racing.org<<<

Nähere Infos gibts dann von mir im TS oder per PN. :)
"Racing is life, anything before or after is just waiting" - Steve McQueen

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Michael M.« (26. August 2014, 16:05)


2

Donnerstag, 24. Juli 2014, 21:21

Zur Info: wenn ihr die Mod über uns kauft müsst ihr nur 7 EUR bezahlen.
Nähere Infos unter sim-racing.org

3

Freitag, 25. Juli 2014, 15:02

Erste Testrunden inkl. Streckenvermessung. :D

"Racing is life, anything before or after is just waiting" - Steve McQueen

4

Donnerstag, 31. Juli 2014, 10:51

Na Micha wie sind deine Eindrücke?

5

Donnerstag, 31. Juli 2014, 13:37

Bisher sehr gut muss ich sagen. Das Feeling ist klasse mit der Vette, auch wenn es grafisch nicht ganz auf dem Niveau von AC oder iRacing ist, macht das Fahren selbst sehr viel Spass. Es fühlt sich sehr gut an und die Mod ist wirklich gelungen. Auch die Soundkulisse im Auto ist einfach genial. Einzig dieser Monitor im Cockpit (für die Rückansicht) sollte tunlichst vermieden werden. Das gehört einfach nicht in ein Rennauto meiner Meinung nach. Hat mich schon in div. Mods bei rf1 gestört.

Suzuka gehört ja nicht zu meinen liebsten Strecken, aber ich denke werde damit klar kommen. Es fehlen nur noch die Refferenzzeiten, momentan weiss ich einfach nicht wo ich mit meinem Setup stehe. Liege aktuell bei 2:07er Zeiten mit Endurance Reifen und Rennsprit. Reifenverschleiss schaut aktuell ganz OK aus und bin da guter Dinge das ich die auch über die Distanz bringe. :)

Mit Marc habe ich gestern gesprochen und ich bin auch bei ihm guter Dinge das wir zusammen fahren können. Leider muss er noch die Termine checken u.a. wegen Arbeit. Sehr angenehmer Kollege übrigens. Danke für die Empfehlung. :)
Wir haben auch gleich einige Testrunden gedreht und unsere Lenkradeinstellungen bzw. das Setup entsprechend aufeinander abgestimmt. War sehr konstruktiv und hat auch viel gebracht. Von den Zeiten her liegen wir momentan zumindest sogar auf einem Niveau. Für mich alten Sack auch ganz OK. :D

Leider bin ich aber noch nicht weiter gekommen i.S. Fahrersuche für die komplette Serie, da Marc nur eingeschränkt einsetzbar ist. Meine Kontakte in die rfactor Scene sind da leider etwas eingeschlafen. :D

Mal schaun. Sollte ich das Team nicht voll bekommen, muss ich leider den Anker schmeissen. Für die 3h Suzuka kann man bequem zu zweit fahren, aber für die 6h Silverstone und 12h Sebring brauch ich mindestens noch zwei Fahrer. Marc kann leider Silverstone nicht fahren, da er arbeiten muss.

Also alles nicht ganz einfach, aber bin da noch guter Dinge. :)

Bringt es eigentlich Sinn am Testrennen Samstag allein teilzunehmen?
"Racing is life, anything before or after is just waiting" - Steve McQueen

6

Donnerstag, 31. Juli 2014, 22:52

Hehe freut mich, finde das Feeling auch ganz gut. Macht mir zumindest Laune, nur mit den Reifen habe ich massive Probleme.
Nach 12 Runden ist der Reifen vorne rechts bei mir völligst hinüber, das wird nichts über die Distanz. Wenn du 2:07er Zeiten konstant fahren kannst, liegst du gar nicht so schlecht. Referenz liegt bei 2:05 hoch bis 2:06 tief. Denke aber bei den Zeiten werden die Reifen schon zu Beginn überstrapaziert und brechen dir schon ab Runde 4 ein.

Grüße an den Marc und klar fährst du das Testrennen am Samstag mit. Bin auch am Start, danach können wir noch ne Runde quasseln :), auch über das Fahrerproblem.

7

Samstag, 2. August 2014, 22:19

Soderle, erstes Testrennen war prima. Ne Menge gelernt über das Auto und die Reifen. Speed fehlt noch ein wenig aber immerhin konnte ich konstant fahren ohne Fehler. Die Vette is einfach der Knaller, schon allein wegen des Sounds. :)
"Racing is life, anything before or after is just waiting" - Steve McQueen

8

Sonntag, 3. August 2014, 11:05

>>>Results<<< gibts auch noch. :)
"Racing is life, anything before or after is just waiting" - Steve McQueen

9

Sonntag, 3. August 2014, 14:45

Konntest du mit den Reifen durchfahren?

10

Sonntag, 3. August 2014, 15:59

Mitte des Rennens hatte ich meinen Stopp geplant. Bin die Stints mit jeweils 77 Litern gefahren und hatte beim Stopp noch 4 gelbe Punkte vorn und 4 grüne hinten. Ich hätte mit den Sprint-Reifen fahren sollen, die hätten wohl genau gepasst für den Stint. So bin ich mit den Endurance reifen gefahren, natürlich auch als Test für das 3h Rennen. Sprit hatte ich zu viel mitgenommen. Hatte für 32 Runden berechnet, aber letztlich waren noch 57 Liter (ca. 7 Runden) übrig. Die Reifen Temperaturen vorn lagen übrigens zwischen 80 und 105 Grad. :)
"Racing is life, anything before or after is just waiting" - Steve McQueen

11

Samstag, 9. August 2014, 12:18

Falls mal jemand reinschaun möchte. Es gibt nun auch ein >>>Liveview<<<.

Muß da glaub ich noch nachlegen, stehe ziemlich weit unten in der Lsite. :D
"Racing is life, anything before or after is just waiting" - Steve McQueen

12

Samstag, 23. August 2014, 14:26

Heute ist das 2. Testrennen als Vorbereitung zum Rennen in einer Woche. Heute wird auch der Fahrerwechsel durchgeführt. Bin gespannt wie das heute mit Robin Stark und mir funktioniert. :)

Das Rennen wird heute gestreamt bei simrace.tv Channel #2 und dient ebenfalls als Test.

>>>Stream<<<
"Racing is life, anything before or after is just waiting" - Steve McQueen

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Steffen (24.08.2014)

13

Dienstag, 26. August 2014, 16:02

Ganz vergessen, Results vom 2. Testrennen gibts auch noch.

>>>guckst Du<<<

Ist ganz gut gelaufen das Rennen. Wir haben zwar auf den Fahrerwechsel im Rennen verzichtet, da man für den zeitgleichen Streamtest mehr Autos auf der Strecke bevorzugte, aber das dafür schon während des Practice mehrmals getestet. Hat sehr gut funktioniert.

Das 2h Rennen (ohne Fahrerwechsel) selbst hat unheimlich viel Spass gemacht, war aber auch anstrengend. Man ist ja nicht mehr der Jüngste. :D

Alles in allem sind wir gut aufgestellt und stehen mit unseren Zeiten mitten in der Top 10 (von allen Fahrern), was bedeutet dass wir (Robin Stark, Oliver Schlabs, Marc Hinkes und ich) gute Chancen auf ein Top 5 Ergebnis haben. Aber Suzuka ist auch immer wieder für Überraschungen gut, da es einige Stellen gibt ao man das Auto schnell mal in der Mauer parken kann. ;)

Kommenden Samstag geht es dann los mit dem ersten Rennen. 3h Stunden Adrenalin für das GRC Team! :D

Gestreamt wird das ganze auch bei simrace.tv
"Racing is life, anything before or after is just waiting" - Steve McQueen

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Grimmy (28.08.2014)

14

Dienstag, 26. August 2014, 16:30

Super Sache, dann viel Erfolg!!!
Grüße, Steffen :coffee:


#getwellsoonSchumi

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Michael M. (28.08.2014)

15

Donnerstag, 28. August 2014, 16:24

Ich drücke dir die Daumen, dass es erfolgreich wird!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Michael M. (28.08.2014)

16

Samstag, 30. August 2014, 17:19

Michael: Ich schaue nachher den Stream und drücke dir bzw. deinem Team die Daumen, dass alles klappt und es nicht in der ersten Kurven zu Unfällen kommt. Hau rein :)

17

Samstag, 30. August 2014, 18:58

Ja wird schon schief gehn. Danke fürs Daumen drücken. :)

Oh Hilfe bin ich aufgeregt. :D

"...bin ich gets im Fernsehn?" (alter Ingolf Lück) ;)
"Racing is life, anything before or after is just waiting" - Steve McQueen

Social Bookmarks