Sie sind nicht angemeldet.

21

Mittwoch, 16. April 2014, 22:36

Heute fast den ganzen Abend AC gefahren. Und fast nur den Formula Abarth von Tatuus. Der kleine Open Wheeler macht wirklich extrem Laune. Vergleichbar mit dem Formel BMW von LFS, so von der Geschwindigkeit und dem Feeling. Der Flitzer lässt sich erstmal sehr leicht fahren. Aber sobald man richtig pusht fängt er an zu tänzeln und die Vorderräder bleiben gerne mal stehen. Dabei hatte ich aber nie das Gefühl irgendwie machtlos gegen das, was das Fahrzeug tut, zu sein. Sehr gut zu kontrollieren in fast jeder Situation.

Hatte ja zuerst den Wagen nur ein bisschen ausprobieren wollen, weil ich den seit Release eigentlich garnicht gefahren bin, sondern mich mehr mit den geschlossenen Karren beschäftigt hatte.
Aber als ich erstmal angefangen hatte konnte ich nicht aufhören gegen die (mittlerweile sehr gute) AI zu fahren. Grade auf Nürburgring GP macht das richtig Spaß.

Könnte mir daher gut vorstellen, wenn der MP mal endlich da ist, einen Open Wheeler X3 Cup auf Imola, Mugello und Nürburgring zu veranstalten. :thumbsup:

Ähnliche Themen

Social Bookmarks