Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 28. Mai 2012, 12:39

Streamingabteilung!

Ich mache hier mal den Thread auf um mit Michael und vielleicht auch Interessierten sich auszutauschen!

Als erstes:
@Michael, hast du irgendwelche Daten von deinem "Overlay". Wie muss die Abmessung sein, bei welcher Auflösung!
Dann das nächste. Die Streckenvorstellung war ja schon wieder a synchron. Das nervt mich gewaltig. Erst macht man sich die Arbeit und dann kommt Mist raus. Ist diese bei dir schon unsynchron angekommen oder hat es das Streamingtool verhunzt! Ganz wichtig diese Info. Bei mir auf dem Rechner ist es synchron!
Grüße, Steffen :coffee:


#getwellsoonSchumi

2

Montag, 28. Mai 2012, 13:22

Ich prüf das noch mit der Streckenvorstellung aber könnte schon sein das XSplit da seinen Teil zu beigetragen hat.

Wegen der Auflösung fahrer ich mit 1920*1080 wobei ich da natürlich die Taskleiste und die Menüs noch abrechnen muß. Werde gleich mal schaun wie die Screen Region ausschaut.
"Racing is life, anything before or after is just waiting" - Steve McQueen

3

Montag, 28. Mai 2012, 13:27

Die Screen Region ist 1900*920 px gross!
"Racing is life, anything before or after is just waiting" - Steve McQueen

4

Montag, 28. Mai 2012, 13:29

Super, und hast du vielleicht noch die Abmessungen der Maske? Ich will für Notfälle mal sowas basteln!
Grüße, Steffen :coffee:


#getwellsoonSchumi

5

Montag, 28. Mai 2012, 13:47

Welche Maske meinst Du?

Ich hoffe Du meinst nicht diese? :D

"Racing is life, anything before or after is just waiting" - Steve McQueen

6

Montag, 28. Mai 2012, 13:53

Haha, nein! Deine Maske welche du über die iRacing Dinger legst um diese im Stream abzudecken! Das oben und unten. Das ding... Mensch, was du wieder denkst. :)
Grüße, Steffen :coffee:


#getwellsoonSchumi

7

Montag, 28. Mai 2012, 14:10

Momentan setze ich folgende Grafiken ein:

2.4h Spa Event





GNC Nascar


"Racing is life, anything before or after is just waiting" - Steve McQueen

8

Montag, 28. Mai 2012, 23:09

YouTube

Ich wurde mir wünschen, dass die Streams in Youtube zu finden waren.
Dann kann ich die Dinger auch mit einem IPad bzw. IPhone anschauen.
Wenn das geht wäre toll!

9

Montag, 28. Mai 2012, 23:17

Da muss ich erstmal mit Lutz reden oder vielleicht kann Michael das auch beantworten! Dürfen wir die RM Streams auf YT hochladen? Oder sind die Copyrights oder was auch immer bei Lutz?
Hab mich mal schlau gemacht, wie das geht so lange Videos hochzuladen. Angeblich brauch ich das Konto nur verifizieren! Dies wäre also kein Prob! Wer hat den von uns eine richtig dicke Leitung? *gg
Grüße, Steffen :coffee:


#getwellsoonSchumi

10

Montag, 28. Mai 2012, 23:22

Guckst Du in Archiv von simrace.tv >>>hier<<< :)

Also alles machbar, müssen wir mal mit Lutz drüber quatschen. ;)
"Racing is life, anything before or after is just waiting" - Steve McQueen

11

Montag, 28. Mai 2012, 23:26

Jo, das weiß ich ja! Wie gesagt, will halt nichts hochladen ohne Zustimmung! Außerdem muss man die Vids immer noch bisschen bearbeiten. Meist muss ich die Videos rausschneiden, weil wir keine Rechte für die Musik haben. Das wäre aber nicht das Problem.

@Michael: Schaust nochmal wegen der Streckenvorstellung! Ob diese schon bei dir schief angekommen ist, oder ob es am XSplit liegt?! Vielleicht verträgt es sich mit dem VidCodec nicht!
Grüße, Steffen :coffee:


#getwellsoonSchumi

12

Mittwoch, 30. Mai 2012, 19:26

Mal 'ne grundsätzliche Frage dazu:

Wie macht Ihr das eigentlich?
Sprich: Welche Software wird verwendet, technisches Konzept usw.

Würde mich interessieren weil ich mich zu LFS-Zeiten auch einmal damit beschäftigt habe und diverse Trainings/Qualis gestreamt habe.

Ich hatte einen Streamingprovider in usa.
Dem habe ich meinen Stream geschickt den ich mit einem Adobe-Tool (Namen weis ich grad nicht mehr) auf meinem PC erstellt habe.
Und der hat den Stream dann verteilt - klappte ganz gut.
21 ist nur die halbe Wahrheit.

13

Mittwoch, 30. Mai 2012, 21:45

Ich persönlihc nutze folgende Dinge für den Stream:

Streamsoftware: XSplit

Tools: IRTVO - TV Overlay

Streamprovider: own3d

Leitung: Kabel - 32/2 Mbit

PC: Intel i5 (3,3Ghz), 18GB Ram, GTX560Ti - 1,5GB

:)
"Racing is life, anything before or after is just waiting" - Steve McQueen

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sende (31.05.2012)

14

Mittwoch, 30. Mai 2012, 22:16

18GB RAM, wofür braucht man den soviel? Ansonsten könnte es mein Rechner sein! *hihi

Ich hab die Steckenvorstellung für morgen mal mit einem anderen Codec erstellt. Wenn diese morgen funktioniert, dann können wir uns merken das sich Xsplit nicht mit dem H.264 Codec verträgt! Das wäre echt schade weil der Codec genial ist! Mal schauen, ansonsten geht es weiter mit der Fehlersuche.
Grüße, Steffen :coffee:


#getwellsoonSchumi

15

Dienstag, 18. März 2014, 09:25

Ich möchte auch mal das ein oder andere Video machen bzw. live aus dem Cockpit streamen. Die meisten Fragen die ich hatte sind hier im Thread schon beantwortet (was nutzt ihr, etc.). Ich habe mit OBS (Open Broadcast Software) angefangen und auch XSplit und Expose ausprobiert. XSplit scheint vom Prinzip am besten zu sein, aber OBS kann (manchmal) was, was XSplit nicht kann (siehe unten).

Ich habe allerdings noch ein Problem, das ich bislang nicht so wirklich gelöst bekam: Ich habe Triple-Screen und spiele mit 5760x1080. Ich will aber nur den mittleren Monitor aufnehmen/streamen, also 1920x1080. Mit XSplit habe ich das garnicht hinbekommen. Ich glaube, das kann das nicht. Die Auswahl eines Aufnahmebereiches funktioniert offenbar nicht mit DirectX-Quellen (also Spielen). Mit OBS habe ich das teilweise hinbekommen. Es lief mal mit der Auswahl des Bereiches auf einen Monitor, allerdings hatte ich noch die Grundauflösung der Quelle falsch eingestellt, weswegen OBS zwei Monitore aufgenommen hat, einen schwarz, den anderen mit Bild, aber leicht verschoben. Nachdem ich das korrigiert hatte, sehe ich nur noch schwarz...und bekomme auch den vorigen Zustand nicht mehr hin. :S


Hat irgendjemand eine Idee, wie ich es schaffe, nur den mittleren Monitor aufzunehmen/zu streamen? Gibt's vielleicht ein PlugIn für OBS, das ich noch nicht gefunden habe, oder ein "secret setting" für XSplit? Letzteres wäre mir fast lieber, die Video-Qualität von OBS ist nicht die beste^^.
Schau' mir in den Auspuff, Dude! (Humphrey Gokart)

16

Dienstag, 18. März 2014, 10:19

Das Problem ist wohl, das Du nicht im Fenstermodus fährst, sondern Fullscreen oder? Bei XSplit mußt ja entweder eine Screen Region deklarieren oder halt einfach die Option add Game --> iRacing einfügen. Das sollte dann auch funktionieren eigentlich.

Bei OBS mußt Du in der Szenen Einstellung --> Video ---> Monitor den entsprechenden auswählen. Dann sollte auch das entsprechende Bild aufgezeichnet werden. :)
»Michael M.« hat folgende Datei angehängt:
"Racing is life, anything before or after is just waiting" - Steve McQueen

17

Dienstag, 18. März 2014, 13:06

addGame -> iRacing habe ich im XSplit gemacht. Und bei OBS habe ich nur einen Monitor, da ich die Surround-Option von NVidia nutze. Aber jetzt wo wir drüber reden, vielleicht liegt es ja am Surround. Bei iRacing wird das ja nicht genutzt (die machen das ja selbst, ich kann die Surround-Auflösung da gar nicht einstellen), XSplit und OBS wissen aber nix von meinen drei Monitoren, denen wird ja durch das Surround nur einer vorgegaukelt. Da Surround in iR nicht genutzt wird, kann ich es ja auch generell abschalten. Ist eh doof, auf dem normalen Desktop verschwindet der Inhalt hinter den Monitorrändern, wenn Surround an ist. Danke jedenfalls für's Ideen-Geben, Michael! :)
Schau' mir in den Auspuff, Dude! (Humphrey Gokart)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Humphrey Gokart« (19. März 2014, 07:51)


18

Mittwoch, 19. März 2014, 07:50

Ich habe gestern Abend mal nochmal rumgespielt: Surround brauche ich, sonst kann ich ja die drei Monitore in Spielen nicht nutzen (Denkfehler meinerseits). OBS habe ich nicht hinbekommen. Die Screenregion geht dort nicht mit Spielen zusammen (außerdem ist die Videoqualität von OBS unter aller Sau...warum auch immer). Und Vollbild aufnehmen um zumindest Videos machen zu können geht auch nicht, da OBS nur Quellen bis 4096 Pixel in der Breite nimmt, ich aber 5760 brauche. XSplit geht mit der Screenregion auch nicht. Das scheint wohl allgemein nicht für DirectX-/OpenGL-Quellen gedacht zu sein, bei keinem Programm. :( Den Game-Mode konnte ich nicht testen, der ist in der Trial nicht freigeschaltet (interessante Trial-Version, wo man das für was es eigentlich gemacht ist, gar nicht ausprobieren kann...). Letztendlich bin ich jetzt erstmal bei Evolve gelandet. Das ist so ein Chat-Dingens a la ICQ oder Skype und kann auch Aufnehmen und Streamen. Das tut jetzt. Die Aufnahmen sind qualitativ gut und Streamen geht auch gut. Aber auch hier nur Vollbildmodus, leider keine Region bzw. Monitorauswahl möglich. :-( Bleibt mir wohl nix anderes übrig, als evtl. meinen bald 6 oder 7 Jahre alten PC zu reaktivieren und ggf. mit dem zu streamen. Auf dem lief iRacing auch noch gut, die Frage ist, wie das dann mit dem gleichzeitigen Aufnehmen (Flaschenhals Festplatte...) bzw. Streamen tut.
Schau' mir in den Auspuff, Dude! (Humphrey Gokart)

Social Bookmarks