Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 18. Oktober 2013, 10:47

Codemasters F1 2013

Gibts hier eigentlich jemanden unter uns der sich das alte, neue F1 2013 geholt hat, oder holen will?
Ich bin ja immer noch am überlegen... das F1 2010 was ich mir damals gekauft hatte war ja nicht so Grandios wie es angekündigt wurde. Von ewigen Ladezeiten über komisches Handling war alles vertreten was hätte nicht da sein dürfen. :D

Ich hab mir vor längerer Zeit mal die Demo vom 2012er angeschaut und die war gar nicht soooooooo schlecht.

Mich würde mal interessieren wie sich das F1 2013 aus Simracer-Sicht fährt bevor ich mir das hole. :D
There are only 10 types of people in the world: those who understand binary, and those who don't.

2

Freitag, 18. Oktober 2013, 11:05

Wie soll es auch anders sein, ich habs mir auch geholt und auch schon eine Coop Meisterschaft angefangen, welche aber leider nur zu zweit läuft. Naja, hab ja sonst nix zutun. :D

Aber nun zum eigentlichen Thema. Ich hab auch lange gezögert weil mir die 2012er Demo so garnicht gefallen hat. F1-2013 hat jetzt aber doch einen Schritt nach vorn gemacht und nach einigen Probieren mit den Game Settings fühlt sich das richtig gut an. Die Lenkung fühlt sich gut an und auch die Bremse ist jetzt auch fast so wie ich das gewohnt bin. Ein Rest von Arcade bleibt aber halt auch, damit sollte man leben können. Die KI ist ab und an nervig, wenn sie versucht im Schritttempo die Reifen für die schnelle Runde zu schonen auf der Ideallinie. Auch die Bremspunkte sind teilweise überraschend früh und wenn Du im Quali oder Practice eine Kollision hast, gehts am Start gleich mal 10 Plätze nach hinten. Was ich aber auch wieder genial finde ist diesem mittendrin Gefühl, mit der Boxencrew, Boxenfunk, dem sich ändernden Reifenbild wenn er unter Last steht oder der Verschleiss dazu kommt.

Im MP Modus läuft auch alles flüssig bisher und es hat auch schon das erste Update gegeben wo z.B. das Bremsverhalten der KI verbessert wurde.

Mir machts Spaß, nur halt zu wenig Zeit. :)
"Racing is life, anything before or after is just waiting" - Steve McQueen

3

Freitag, 18. Oktober 2013, 11:31

Ich fand das Handling, gerade bei F1 2010, immer weit weg von dem was man bisher eigentlich gewohnt war. So ein richtiges "Mittendringefühl" hatte ich da nie. Der Input-Lag, diese komischen Sounds die sich immer etwas zeitversetzt angehört haben usw.

Ich hab mir jetzt schon einige Gameplay-Videos angesehen und bin mir immer noch nicht sicher. :D
Das sieht immer noch alles so "ferngesteuert" aus. Deutlich besser als F1 2010, aber immer noch nich so als das ich sofort zugreifen würde.
Ein riesen Manko ist wohl auch das man die Classics aus dem Jahre 1980 nicht mit H-Shifter fahren kann.
There are only 10 types of people in the world: those who understand binary, and those who don't.

4

Freitag, 18. Oktober 2013, 11:42

Ja, kann deine Bedenken durchaus verstehen, Glaub weiss auch was Du meinst. Ist halt auch ganz wichtig zu wissen ob die Leute aus den Videos auch wirklich alles richtig eingestellt haben. Wir haben da einiges ausprobiert und jetzt ist es halt so, dass die Lenkung auch direkt reagiert und auch die Setup Einstellungen, wenn auch recht simpel gehalten, funktionieren gut bzw. man spührt auch die Änderungen sofort.

Aber trotzdem bleibt es ein Action Racing Game, mit einem Schuss mittendrin Gefühl. Kann auch mal nen Stream machen, evtl. siehst Du da auch Unterschiede. :)
"Racing is life, anything before or after is just waiting" - Steve McQueen

5

Freitag, 18. Oktober 2013, 12:41

Hab mal kurz nen Video aufgezeichnet.

"Racing is life, anything before or after is just waiting" - Steve McQueen

6

Freitag, 18. Oktober 2013, 17:06

gabs in der 2010 Version nicht immer Strafen wenn wenn manche Curbes auch nur berührt hat ? wie isses damit ?

7

Freitag, 18. Oktober 2013, 17:56

"... im Sektor 2 verlierst du etwas und im Sektor 3 ..... bist du richtig schlecht!" Na danke aber auch! *lach
Das mittendrin Gefühl und die Atmosphäre ist schon klasse. Ach vielleicht werde ich bei meinen nächsten MM Besuch auch schwach!
Grüße, Steffen :coffee:


#getwellsoonSchumi

8

Freitag, 18. Oktober 2013, 18:26

Jo hab da extra (wers glaubt wird seelig) :D mal die Kuh fliegen lassen und unterschiedliche Kurven stärker gecuttet. Es ist nicht überall, das man bestraft oder die Runde gestrichen wird. Ist eigentlich OK wie es ist. :)
"Racing is life, anything before or after is just waiting" - Steve McQueen

Ähnliche Themen

Social Bookmarks