Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Racemore.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Samstag, 15. März 2014, 19:30

Hey Michael, also dat wäre wat... Wenn du Lust hast, bin jetzt TS! Natürlich werden wir zum Rennen getrennte Wege gehen ;)

Ich also Corvette! :rolleyes:
Benzin bei ca. 2:00:xxx - 2:01:xxx

Pro Runde 3,235 Liter
Pro Minute 1,626 Liter

Benötigte Menge im Rennen 200 Liter.
Tank Corvette 90 Liter!

90 Liter start, 1 Stop 90 Liter, 2 Stop 20 Liter
oder
90 Liter start, 1 Stop 55 Liter, 2 Stop 55 Liter

Setup in der Filebase

22

Samstag, 15. März 2014, 23:41

bin ich im eimer :) glaub das reicht für das Wochenende: http://members.iracing.com/membersite/me…64&custid=47722

@Steffen: Sets für den Ford GT (siehe hier:))
»Dirk« hat folgende Dateien angehängt:

23

Samstag, 15. März 2014, 23:54

Hab es in meiner GT Klasse auf P2 geschafft. Bin total stolz jetzt. 70 iRating dazu bekommen :D

Hab auch gestreamt. Onboard Action wird bald auf meinem YT Channel zu sehen sein :)

Immer schon abonnieren :)

Grimmy... Bis du der Grimm, der bei mir im Split war?

24

Sonntag, 16. März 2014, 00:01

Bin auch zufrieden und hab unter dem Strich Plus gemacht in iR/SR. :)

War ein klasse Rennen ohne Probleme durchgekommen und alle hatten sehr viel Übersicht gezeigt beim Überrunden.

Hier mein Ergebnis vom Rennen >>>guckst Du<<<

Meine Setups:
»Michael M.« hat folgende Dateien angehängt:
"Racing is life, anything before or after is just waiting" - Steve McQueen

25

Sonntag, 16. März 2014, 01:11

Kennt ihr das? Es gibt so Moment, da hätte man eigentlich nicht fahren soll. Also theoretisch wäre ich heute nicht zu Hause gewesen. Ergo ich wäre, eigentlich, nicht gefahren.
Dann hat es plötzlich doch funktioniert. Frau aufs Sofa gesetzt und ich ab ans Lenkrad.

Und dann passierte etwas, was ich noch nie... und da wiederhole ich mich! Noch nie erlebt habe...

Schön auf Platz 4 ins Rennen. Da passiert dir schon nix, so dachte ich. Dann geschah es, der gute vor mir war wohl sowas von aufgeregt, dass er gleich mal den Rückwärtsgang eingelegt hat. Ja nicht nur das, er ist sogar Rückwärts gefahren... Schon ein komische Gefühl wenn dein Vordermann auf dich zu kommt, statt von dir weg fährt. Da ich immer in Gang 3 losfahre benötigte ich ein bisschen bis ich meinen Rückwärtsgang gefunden hatte. Brauchte dann aber nicht Rückwärts fahren. Alles in allem nix passierte und ich dachte. Jo, dat wird spannend mit dem Guten vor mir. Dabei hatte ich noch nicht an meinen Nebenmann gedacht.

Jetzt bin ich mir selber nicht sicher was passierte - Rums. Eigentlich so dachte ich beschleunigt mein Nachbar ebenfalls nach links zum Kurvenausgang. Doch irgendwie war der Gute ganz knapp vor meiner Nase... Ich würde sagen, ich habe daran ebenfalls eine Teilschuld, hätte ja auch noch weiter Richtung Wand fahren können. Somit war mein Rennen noch vor der Startlinie zu Ende. Rums, Bums, zack und zum Glück waren die Fords noch ein paar Meter weiter dahinter, so konnte ich mich aus den Staub machen bevor das nächste Unheil über mich hereinbrach- meine Postion auf der Strecke war nicht Ideal. Danach versuchte ich mit defekter Lenkung noch weiter zu fahren. Klappte soweit ganz gut, jedoch war es alles nicht mehr ganz so locker.

Mein Fazit, die Vette macht sehr sehr viel Spaß... Vielleicht ja morgen noch mal!

@Sascha, wenn du der warst, der da am Ende noch etwas länger geredet :thumbsup: hat, dann war ich der genannte... Und natürlich wenn du den Ausraster des UK Manns :cursing: mitbekommen hast. Muss dich mal adden dann bekomme ich es auch auf die Kette, wenn da einer aus der RaceMore Community unterwegs ist!

26

Sonntag, 16. März 2014, 01:51

Ja, das war ich :)

Der UK Mann ging gar nicht. Ich musste MUTE drücken, damit ich mich wieder konzentrieren konnte. Auf jeden Fall ein gutes Rennen. Mal sehen, ob ich nächstes Rennen auch mitfahren kann :)

27

Sonntag, 16. März 2014, 15:50

Kann mir mal jemand die Kugel geben? Kann's selbst grad' net, zu kaputt. ^^

Ich habe gerade was gemacht, was ich normalerweise nie mache: Ich bin total ohne Vorbereitung ein Eventrennen mitgefahren! Eigentlich wollte ich nicht, und hatte für die GT3 trainiert. Aber dann lese ich hier ein paar eurer Berichte und Ergebnisse und hab' doch voll Lust bekommen... Das war so um kurz nach halb eins... HPD und C6R schieden aus, das wäre mir zuviel Arbeit gewesen, also kurz das Setup von Dirk geschnappt und mal den FGT ausprobiert... Schnell ein Training gejoint und mal geguckt, wie das Ding fährt... Jo, ging tatsächlich recht gut, im Gegensatz zur Vette und dem HPD war ich halbwegs auf brauchbaren Zeiten, dafür, dass ich so spontan in das Auto gehüpft bin. Dann der Schreck: 5 vor 1 will ich kurz Sprit und so im Setup kontrollieren, da sehe ich: AAAAH! Das war das Baseline-Set! Vergessen, Dirks Set zu laden... Also nochmal schnell zwei Runden gedreht, naja, wird schon gehen, und 2min vor Nennschluß zum Rennen um 1 registriert... Und was soll ich sagen? GOIL! :thumbsup: Als 13. von 14 gestartet (war ja ohne Quali versteht sich), als 6. angekommen, vor allem gegen Ende einen super fairen Fight gehabt, als einer von nur 4en insgesamt mit 0 Inc rausgekommen und meinen persönlichen SR-Rekord gebrochen: +1,93! :D :D :D (Fairerweise muss ich aber dazusagen, dass mich die GT3 in letzter Zeit in Gefahr gebracht hat, meine A-Lizenz "im Fasttrack" zu verlieren, es gab' also genug Incs zum 'Aufarbeiten').

Hier das Ergebnis (Split 1 von 4): >>> Klick mich <<<

PS: In letzter Zeit hatte ich mich immer auf so ein Rennen sauber vorbereitet, wie sich das gehört. Und wurde fast immer abgeräumt (z.B. Daytona 2.4, gleich in der Einführungsrunde weggedengelt von dem Trottel, der seine Reifen aufwärmen wollte und zu doof war dazu^^). Ich glaube, so wie heute mache ich das immer! Kaum Frust wenn's schiefgeht (hab' ja nix investiert ;) ), massig Spaß gehabt, alles richtig gemacht! :thumbup:

2. PS: Fast vergessen: Danke Dirk für's Setup posten! Normalerweise fahre ich ja keine fremden Setups, passt i.d.R. eh fast nie. Aber mit dem kam ich ganz gut klar.
Schau' mir in den Auspuff, Dude! (Humphrey Gokart)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Humphrey Gokart« (16. März 2014, 16:01)


Verwendete Tags

iRacing, Road Warrior, Sebring

Social Bookmarks