Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Racemore.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 9. Februar 2014, 12:01

Road Warrior Serie 2014 - Bathurst Festival - Diskussions-Thread

Bathurst Festival mit dem MX 5
14. - 16. Februar 2014


Fahrzeug
Mazda MX5


Strecke
Mount Panorama Circuit


Distanz
40 Minuten

Rennzeiten
Saturday 1:00 GMT (Friday 8:00 PM est)
Saturday 20:00 GMT (Saturday 3:00 PM est)
Sunday 1:00 GMT (Saturday 8:00 PM est)
Sunday 12:00 GMT (Sunday 7:00AM est)


Racemore Teamspeak Server
Passwort: racer
Server: 78.46.36.172
Port: 9994

Zitat von »Wikipedia«

Entstanden ist die Strecke mitte der 1930er Jahre als Teil eines Arbeitsbeschaffungsprogrammes, unter vergleichbaren Umständen wie die Nürburgring Nordschleife in Deutschland etwa 10 Jahre zuvor. Eröffnet wurde der Rundkurs am 17. März 1938 von Bürgermeister Martin Griffin und Arbeitsminister Eric Spooner als Mount Panorama Scenic Drive. Das erste Rennen fand am 16. April 1938 vor 20.000 Zuschauern statt.

In der Geschichte des Kurses fanden Rennen in vielen Klassen von Monoposto- bis zu Motorrad-Rennen statt. Der ungewöhnliche Verlauf der Strecke mit langen Geraden in der Ebene und einer engen, steilen Kurvensektion am Hang des Mount Panorama, sowie nicht mehr zeitgemäße Sicherheitseinrichtungen begrenzen das Spektrum der heute dort ausgetragenen Rennen auf Tourenwagenrennen wie die V8 Supercars mit dem Bathurst 1000.

Der Formel-1-Weltmeister von 1967, Denis Hulme, starb 1992 am Steuer eines Wagens auf der Conrod Straight an einem Herzinfarkt, nachdem er den Wagen an der Streckenbegrenzung abgestellt hatte. 2006 starb der Neuseeländer Mark Porter bei einem Rennen der V8-Supercar-Serie, als dessen Fahrzeug nach einem Fahrfehler quer auf der Strecke stehend mit nahezu ungeminderter Geschwindigkeit auf der Fahrerseite von einem Kontrahenten getroffen wurde.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Grimmy« (7. Februar 2014, 19:51)


Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Steffen (09.02.2014), Andreas (09.02.2014), Woidherr (09.02.2014), Michael M. (09.02.2014)

2

Sonntag, 9. Februar 2014, 13:01

Wahrscheinlich werde diese mal zwei Rennen fahren. Samstag um 21:00 Uhr und Sonntag um 13:00 Uhr
Im Zweifel aber zu mindestens das Rennen am Sonntag um 13 Uhr deutscher Zeit. Hoffe der ein oder andere ist im TS unterwegs.

Hier nochmal alle Zeiten im deutschen Format:
Samstag: 02:00 Uhr
Samstag: 21:00 Uhr
Sonntag: 02:00 Uhr
Sonntag: 13:00 Uhr

3

Sonntag, 9. Februar 2014, 13:15

Weiß noch gar nicht wie ich das schaffe an dem Wochende! Samstag Abend Geburststag Schwiegeromi, Sonntag Geburtstagsbrunch von einer Freundin!
Grüße, Steffen :coffee:


#getwellsoonSchumi

4

Sonntag, 9. Februar 2014, 13:55

... Samstag Abend Geburststag Schwiegeromi, ...


Na ja, dann kannst ja eine Nachschicht einlegen. Omis sind ja meistens um 22 Uhr im Bett.. Dann nach Hause und um 2 Uhr fährst dann lockere 40 Minuten...
Sind ja zum Glück nicht 12 Stunden oder 2,4 :o)

5

Sonntag, 9. Februar 2014, 17:43

Da man ja jetzt eh bissel im Stoff steht mit dem RUF könnte man sich das ja überlegen. Sollte ja recht gemütlich werden im MX ^^

6

Sonntag, 9. Februar 2014, 17:53

Kommt der überhaupt den Berg hoch! *hihi
Grüße, Steffen :coffee:


#getwellsoonSchumi

7

Montag, 10. Februar 2014, 10:59

Oh, habe ich gerade erst gelesen.
Ein Review bzgl. Daytona 2.4. Gefunden auf iRacing News. Falls es sonst noch jemanden interessiert...

So, noch etwas für die Freunde der Serie...
Der aktuelle Kalender, hier im Europe/Berlin Format.

Chris H, hat diesen Kalender imiRacing Forum zur Verfügung gestellt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Grimmy« (12. Februar 2014, 00:07)


8

Mittwoch, 12. Februar 2014, 00:06

Heute mal eine kleine Runde mit dem Mazda über die Bratwurst gefahren. Also irgendwie ist das nicht wirklich meins... Aber gut, ein Rennen wird es wohl dann werden.
Ich selbst liege zur Zeit bei einer 2:46:xxx wobei ich sicherlich noch auf eine 2:42:xxx kommen könnte. Meine Optimum liegt, Stand heute, bei 2:44:4xx. Wie ich gesehen haben sind viele bei 2:39: - 2:40:!

Beim Benzin sollten 20 Liter reichen... Wer auf Nummer sicher gehen möchte, der packt 24 Liter in die Maschine. Alles in allem ist es eine interessante Erfahrung mit dem Mazda dort hoch zu fahren.

9

Mittwoch, 12. Februar 2014, 12:33

Gibt spannendere Strecken für den MX-5 find ich. Werd mit dem Teil leider auch nicht mehr warm. Schaue mir mal nen Rennen an und entscheide danach ob ich mein hart erkämpftes iR/SR aufs Spiel setze für diese Kombi. :)
"Racing is life, anything before or after is just waiting" - Steve McQueen

10

Mittwoch, 12. Februar 2014, 14:06

nur der rechtlenker oder?

11

Donnerstag, 13. Februar 2014, 00:04

Set in der Filebase: http://racemore.de/community/files/index…ry&categoryID=5

Zeiten 2:39 -> 2:37 im Stint.

Replay der schnellsten Runde (2:37.395) würd ich gern hochladen, allerdings ist es größer als 5 MB ;/
@Steffen: Gibts da ne Möglichkeit es hier verfügbar zu machen?

12

Donnerstag, 13. Februar 2014, 00:48

Öhm, da müssten wir das Limit hochschrauben! Keinen Plan wie das geht und ob das geht. :/
Grüße, Steffen :coffee:


#getwellsoonSchumi

13

Donnerstag, 13. Februar 2014, 18:53

ja geht.
Wo denn? In der Filebase oder hier im Forum??

14

Donnerstag, 13. Februar 2014, 19:48

Denke Filebase reicht. Danke Marco

15

Donnerstag, 13. Februar 2014, 21:40

so. es sollten jetzt 10 MB sein.
Ist bestimmt auch zu wenig oder?
wie viel sollten es denn sein?

16

Donnerstag, 13. Februar 2014, 22:57

Dankschön! :)
10 MB reichen völlig. Will ja kein Rennreplay hochladen :)

Btw. Replay nun beim Set als zip-Datei enthalten

17

Freitag, 14. Februar 2014, 01:33

Cool, danke dir Dirk. Will mal schauen, wie du den kleinen durch die Gegend prügelst. Da kann ich bestimmt noch einiges lernen...

18

Samstag, 15. Februar 2014, 15:03

Ich bin gestern Nacht das Rennen um 2 gefahren. Erst wollte ich nicht aber es ist das einzige Rennen was ich fahren kann dieses Wochenende!
Ich hatte in der Quali nur Verkehr gehabt und konnte deswegen nur eine 2:39 in den Asphalt schruben und war sehr unzufrieden. Am Start war ich dann dementsprechend auch nur 13.! Der Start verlief sehr gesittet und jede hat Rücksicht genommen. Außer ich, ich hab in Ründe 2 einen Kontrahenten den Berg runtergeschubst. Er war einfach extrem langsam an der Stelle, völlig unnötig, gerade weil auch vor ihm Platz war. Naja, aber mein Fehler - ich bin drauf gefahren.
Leider war für ihn das Rennen dann vorbei! :(

Danach hatte ich sehr schöne und harte Zweikämpfe. Das ist der Vorteil an diesen kleinen Kisten. Die Leistungsdichte ist extrem und so sind spannende Kämpfe vorprogrammiert. Nachdem ich mich dann durch die Kampfgruppe gearbeitet hatte, konnte ich mich durchsetzen aber der Zug nach vorn war schon abgefahren.

Ich konnte dann von Ausfällen profitieren und mich so auf P5 arbeiten. Hab durch das Rennen +88iR und +0,12SR! Sicherlich kann ich damit zufrieden sein aber der fade Beigeschmack durch diesen Unfall bleibt!
Grüße, Steffen :coffee:


#getwellsoonSchumi

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Grimmy (16.02.2014)

19

Sonntag, 16. Februar 2014, 12:54

Schöner Bericht Steffen.
Werde mich jetzt gleich auch ins Auto setzen. 1:40:2xx war eine gute, für meine Verhältnise, Quali-Time.
Kein Verkehr oder der gleichen gehabt. Alles schön sauber und ruhig. Vielleicht reicht es ja für einen schönen Mittefledplatz am Start.
Mal sehen wie es wird!

20

Sonntag, 16. Februar 2014, 14:00

Ich gehe nach Hause und schmeiße meine Gangschaltung wech....
Wie kann ich nur in der letzten Runde, auf Platz 8 liegend statt in den sechsten in den vierten schalten... Beng Bum und fertig war mein tolles Rennen.
Warum???? Aus acht mach 22!!!

So schöne Zweikämpfe gehabt. Mal gewonnen, mal verloren. Alles sehr fair und dann.... was bin ich gerade Sauer...!!! :cursing:

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Bathurst, iRacing, Road Warrior

Social Bookmarks